Warum Normung – Electrosuisse

In einer digitalen Welt spielt die Elektrotechnik eine Schlüsselrolle. Im täglichen Leben wollen wir sichere, nachhaltige, gesundheitlich unbedenkliche, störungsfrei funktionierende und einfach bedienbare Produkte, Systeme und Dienstleistungen. Normung kann dies sicherstellen. Die Normung hat u. a. die Vereinheitlichung von technischen Eigenschaften zum Ziel, damit die Produkte und Systeme kompatibel sind sowie eine effiziente Produktion erlauben. Weiterhin werden auch die Prüfmethoden/-verfahren definiert, als auch die Akzeptanzkriterien – somit werden Prüfresultate vergleichbar.

Normung erfolgt von anerkannten Organisationen, diese sind die ISO, IEC, ITU, CEN, Cenelec, ETSI, unter Einhaltung der von der WTO definierten Grundsätze.

0
Schweizer CES-Experten
0
technische Komitees im CES
0
gegründet
0
Dokumente pro Jahr

Normen sind …

… Keine Gesetze, ausser der Regulator verweist in Verordnungen, Gesetzen etc. darauf und macht sie darin verbindlich. Ebenfalls verbindlich werden Normen, wenn Sie einen integralen Vertragsbestandteil darstellen. Normen sind dazu geeignet, die sogenannten «allgemein anerkannten Regeln der Technik» zu definieren.

Normen werden auf Basis von weltweit anerkannten Prozessen privatwirtschaftlich erarbeitet unter Einhaltung/ Berücksichtigung von:

.- Kohärenz
.- Transparenz
.- Offenheit
.- Konsens
.- Freiwilligkeit der Anwendung
.- Effizienz

Siehe hierzu auch:

WTO Principles for the Development of International Standards, Guides and Recommendations
EU Dokument Leitfaden für die Umsetzung der Produktvorschriften der EU 2016 („Blue Guide“)

Nichts destotrotz zieht die Rechtsprechung Normen zur Beurteilung bei Streitfällen heran, da diese die allgemein anerkannten Regeln der Technik darstellen. In der Schweiz müssen die europäischen Normen, als „SN EN“ übernommen und alle im Widerspruch zu der europäischen Norm stehenden Normen zurückgezogen werden. Normen anzuwenden bringt viele Vorteile mit sich

Mitarbeit in der Normung

Werden Sie Teil einer Kommission der Electrosuisse – dem CES (Comité Electrotechnique Suisse) – Welche die nationale elektrotechnische Normungsorganisation ist und Normdokumente er- und bearbeitet und damit u. a. für Sicherheit und richtige Funktion sorgt. Wirken und gestalten Sie aktiv mit! Sichern Sie sich globale Marktvorteile und Ihr Mitspracherecht!

Electrosuisse CES

Erfolgsgeschichten

Häufig gestellte Fragen

Das könnte Sie auch interessieren

Verzeichnis technische Komissionen

Verzeichnis technische Komissionen

National CES (TK’s); Europa CENELEC und weltweit IEC (TC’s)

Mehr
Mehr zu Verzeichnis technische Komissionen
Fachtagungen

Fachtagungen

Know-how-Transfer und Netzwerk zum Mitgliederpreis.

Mehr
Mehr zu Fachtagungen
ZVEI-Normungs-Nachrichten

ZVEI-Normungs-Nachrichten

Aktuelle Informationen aus der internationalen Welt der Normen.

Jetzt abonnieren
Jetzt abonnieren
Normen kaufen

Normen kaufen

Mitglieder erhalten u.a. 15% Rabatt auf Normen (mit Ausnahme von IEC-Normen).

Mehr
Mehr zu Normen kaufen