Blitzschutztagung – Electrosuisse

Blitzschutztagung

Alle Daten

Data
Orario
Località

24 ottobre 2023

09:00 – 16:30

Prezzo per i membri

CHF 449.–

Prezzo

CHF 517.–

Das Highlight für Blitzschutz-Fachpersonen

Immer mehr und immer grössere Gebäude in der Schweiz werden aus Holz gebaut. Welche Auswirkungen hat diese Tatsache auf das Blitzschutzsystem? Erfahren Sie mehr zu den damit einhergehenden Herausforderungen an der Blitzschutztagung 2023. Als Fachperson äusserer Blitzschutz sind Sie auch auf Dächern an exponierten Stellen unterwegs. Wie und mit welchen Hilfsmittel können Sie die geforderten Massnahmen bezüglich Arbeitsschutz einhalten? Diese Informationen erhalten Sie im vierten Referat des Tages, direkt von der SUVA aus erster Hand.

Das Komitee aus VKF, EIT.swiss und Electrosuisse hat zudem weitere spannende und praxisrelevante Themen für Sie ausgewählt. Themen wie Material und Korrosion, Ausblicke auf die risikobasierte Brandschutzverordnung 2026 und deren Umsetzung, Überspannungsableiter sowie verschiedene Aktualitäten in Form von Kurzinputs werden thematisiert wie diskutiert. Verfolgen Sie auch die geplante Podiumsdiskussion mit Teilnehmenden verschiedener Interessensgruppen.

Fachwissen für Fachpersonen

VKF, EIT.swiss und Electrosuisse führen seit 2009 abwechselnd alle zwei Jahre die Blitzschutz-Fachtagung durch. Wir freuen uns, 2023 die Blitzschutz-Fachpersonen wieder begrüssen zu dürfen. Der fachliche Austausch mit Branchenkollegen und Fachreferenten ist ein wichtiger Bestandteil der Blitzschutztagung.

Ihre Gastgeber sind:
André Grubauer, Geschäftsbereichsleiter Ausbildung VKF
Beat Willi, Technik und Betriebswirtschaft, EIT.swiss
Nico Schroffenegger, Leiter Fachtagungen, Electrosuisse

Wichtige Hinweise

Die Blitzschutzfachtagung wird als einen Tag Weiterbildung zur Verlängerung der VKF-Kompetenzzertifikate «Fachperson äusserer Blitzschutz», «Brandschutzfachmann VKF/FA» und «Brandschutzexperte VKF/eidg. Diplom» angerechnet.

Sie sind nicht Mitglied von Electrosuisse, jedoch Mitglied von VKF oder EIT.swiss?

Bitte tragen Sie bei der Bestellung die Mitgliedernummer von VKF oder EIT.swiss im Feld «Bemerkungen» ein. Ihre Mitgliedschaft wird angerechnet und Sie erhalten den Mitgliederpreis.

Veranstaltungsziel

Die Teilnehmenden frischen ihr Fachwissen auf, kennen den aktuellen Stand der Technik und können diesen in ihrem Arbeitsalltag praxisgerecht umsetzen.

Zielgruppe

Die Informations- und Ausbildungsveranstaltung richtet sich an Planer, Installateure und Kontrolleure von Blitzschutzanlagen/-systemen wie auch alle an der Thematik des Blitzschutzes interessierten Personen.

Programm

  • Blitzschutz bei Holzbauten
  • Werkstattbericht BSV 2026
  • Risikobasierte Brandschutzvorschriften –
    Was bedeutet dies für den Blitzschutz?
  • Arbeiten in der Höhe
  • Podiumsdiskussion
  • Korrosion und Erdungsanlagen
  • Flashes: Aktualitäten kurz und prägnant
  • Transiente Überspannungen – Ein Risiko für Mensch und Maschine

Kontakt

Nico Schroffenegger - Fachverantwortung

Nico Schroffenegger
Fachverantwortung

Melanie Knecht - Administration

Melanie Knecht
Administration

Das könnte Sie auch interessieren

Erdung, Blitz- und Überspannungsschutz

Erdung, Blitz- und Überspannungsschutz

Treffen Sie die richtigen Massnahmen für Ihre Bauten.

Mit einer Risikoanalyse erstellen wir ein Blitzschutz- bzw. Erdungskonzept, welches technisch und wirtschaftlich auf die Anforderungen des Objektes angepasst ist.