Swiss Lighting Forum – Electrosuisse

Swiss Lighting Forum

27. Januar 2022
08.00 - 18.00 Uhr
Zürich oder Basel
Preis für Mitglieder

CHF 410.–

Preis

CHF 470.–

Swiss Lighting Forum 2022

Am Swiss Lighting Forum thematisieren wir die aktuellen Entwicklungen der Lichtbranche und fördern einen aktiven und interaktiven Wissens- und Erfahrungsaustausch. Unser Ziel ist es, die Branchen zusammenzuführen, die Abhängigkeiten untereinander aufzuzeigen, den Austausch unter den einzelnen Tätigkeitsfeldern zu fördern und die Komplexität rund um das Thema Licht zu erläutern. Wer es versteht die Zusammenarbeit zu fördern, verhindert Reibungsverluste und liefert bessere Projekte in besserer Qualität.

Warum ist das SLF ein Muss für Sie?
Das Swiss Lighting Forum bietet die ideale Plattform für alle Beteiligten der Licht-Branche. Am SLF kommen Sie mit den relevanten Personen der Schweizer Lichtbranche zusammen.

Wer profitiert sicher bei der Teilnahme

  • Lichtplaner & Lichtdesigner
  • Elektroplaner & Elektroinstallateure
  • Verantwortliche Öffentliche Beleuchtung (Gemeinden, Stadt, Werke)
  • Einkäufer & Facility Manager
  • Architekten & Innenarchitekten
  • Produktmanager und Entwickler
  • Verantwortliche für Arbeits- und Lebensqualität in Wohn-, Altenheimen und Spitälern
  • Interessierte Entscheidungsträger und Fachkräfte

Weitere Informationen finden Sie auf

swiss-lighting-forum.ch

Mir Ihrer Firma an das SLF 2022?

Erfahren Sie mehr über Aussteller- und Sponsoringmöglichkeiten.
Sponsoren- und Ausstellerbroschüre (PDF)

Ausstellerbroschüre 2022

Rückschau Swiss Lighting Forum 2021 vom 28. Januar 2021

Pandemiebedingt fand das diesjährige SLF – nun als Licht-Talk – am Vormittag des 28. Januars online statt. Um keine Abstriche an der üblichen thematischen Breite machen zu müssen, wurde das Programm auf die Essenz verdichtet: Aus jedem Bereich gab es eine Präsentation.

bulletin.ch Artikel lesen

Swiss Lighting Forum 2021 - der virtuelle Licht-Talk