Sprache

Kategorien

Startdatum
Kalender

Enddatum
Kalender

Ort


Filter zurücksetzen

NetzImpuls 2019 – Make, Pool or Buy? Netz und Energie im Wandel

Veranstaltungsdaten: {{eventData}}
Veranstaltungsdauer [Tage]: {{days}}
Freie Plätze: {{freeSeats}}
Veranstaltungsnummer: {{eventNumber}}
Veranstaltungsprache: deutsch

Mitgliederpreis
CHF 690.00

Nicht-Mitgliederpreis
CHF 810.00

Preise inkl. Verpflegung, exkl. 7.7% MWST

Bitte zuerst Ort/Datum wählen
Apéro und Networking Kaffepause im Preis inkl. Mittagessen im Preis inkl. Download Kursunterlagen Mehrere Referenten
Wie letztes Jahr wird der Netzimpuls von der Energietechnischen Gesellschaft (ETG) der Electrosuisse mit der Flexibilitäts-Tagung der Hochschule Luzern (HSLU), der CIRED (Commission International des réseaux de distribution) sowie der Council on Large Electric Systems (Cigré) - der bedeutendsten internationalen technisch-wissenschaftlichen Organisation im Bereich der Stromsysteme - zum Branchentreff kombiniert.
Thema / Inhalt / Name
Bei der ETG stehen diesmal Leitstellen und Smart Meter im Fokus.

Leitstellen sind wichtige Instrumente der Netzführung für die permanente Überwachung und Steuerung der Netze. Da die Zahl der Stromquellen mit dem Ausstieg aus der Atomkraft steigt, kommt der intelligenten Verteilung in allen Netzebenen besondere Bedeutung zu. Aber sind die Trends wie in Nachbarländern, mehr und mehr zentral zu steuern auch auf die Schweiz sinnvoll anwendbar?

Zur Erreichung der Effizienz-Ziele der Energiestrategie hat das Bundesamt für Energie (BFE) gesetzliche Änderungen, technische Mindestanforderungen sowie Termin und Umfang zur Smart Meter Einführung definiert. Bis 2025 ist schweizweit eine 80%ige Abdeckung durch intelligente Zähler vorgesehen. Aber wie klappt die Umsetzung der Rollouts und wie geht man mit den damit verbundenen Themen wie Datenspeicherung, Zugang für Dritte oder Manipulationen um?

Der Flexibilitäts-Stream der HSLU beschäftigt sich mit der Erbringung von Netzdienstleistungen im Verteil- und Übertragungsnetz, basierend auf flexibel steuerbaren Erzeugern und Verbrauchern.

Diesmal geht es hier um Themen wie Regulierung von Netzkosten und Flexibilität mit Schwerpunkt im Verteilnetz, integrierte Märkte, Spannungshaltung, Speicherreserven und Einbindung der Elektromobilität oder Blockchain für die Energiewirtschaft. Welche Chancen und Möglichkeiten bieten sich der Energiewirtschaft? Sind die neuen Geschäftsmodelle tragfähig?

Die Fachtagung Flexibilität fokussiert auf die Marktaspekte und bietet den Vertretern aus der Energiewirtschaft, Industrie und Forschung auch dieses Jahr wieder eine Plattform für einen intensiven Austausch und vermittelt die neusten Erkenntnisse und Entwicklungen aus dem Markt.

Am Vorabend der Tagung trifft sich die Branche zum Networking-Dinner. Im Mittelpunkt steht auch hier der informelle Austausch mit anderen Branchenvertretern während des Essens.
Auch hier darf man gespannt sein auf die Diskussionen zum zentralen Leitsatz der diesjährigen Fachtagung: Make, Pool or Buy?

Sie haben die Möglichkeit Ihr Hotelzimmer bis 01. Februar 2019 (danach auf Anfrage) im Hotel Kettenbrücke zu buchen. Entweder über home@hotelkettenbruecke.ch oder 062 838 18 18.
Bei der Reservierung des Hotelzimmers geben Sie das Codewort "Netzimpuls / Electrosuisse" an.
Achtung: Buchungen über das hoteleigene Online-Formular, können nicht zu unserem Preis von CHF 232.- für ein Doppelzimmer bzw. CHF 181.- für ein Einzelzimmer gebucht werden. Die Kosten des Hotelzimmers werden Ihnen vor Abreise durch das Hotel in Rechnung gestellt.

Die Fachtagung NetzImpuls 2019 bietet somit neben dem persönlichen Nutzen des Wissenstransfers aus den Fachreferaten für den Berufsalltag auch ausreichend Gelegenheit, sich mit den Experten aus der Branche auszutauschen und sein persönliches Beziehungsnetz zu pflegen.
Zielgruppe
Führungs- und Fachkräfte von Netzbetreibern, Energieversorgern, Stadtwerken, Gemeinden, Industrie, Hochschulen, Behörden, Fachverbänden, Fachorganisationen und öffentlichen Institutionen.
Veranstaltungsdauer [Tage]
1
Datum
Aarau
NET 20190319 19.03.2019
Kosten

CHF 690,00 Mitgliederpreis

CHF 810,00 Nicht-Mitgliederpreis

Preise inkl. Verpflegung, exkl. 7.7% MWST

Kontakt
Administration: Mirjam Tschopp, Tel. +41 44 956 12 83, mirjam.tschopp@electrosuisse.ch
Fachverantwortung: Livia Russell, Tel. +41 44 956 11 50, livia.russell@electrosuisse.ch
Electrosuisse / NetzImpuls 2019 – Make, Pool or Buy? Netz und Energie im Wandel
{{event.title}}
Nächster Termin:
{{event.startDate|date:"d.M.yyyy"}}
{{event.location}}
{{event.title}}

first prev Seite {{currentPage()}} von {{numberOfPages2()}} next last