Normen und Richtlinien

Zum Schutz des Verbrauchers fordern die EU-Richtlinien, dass ein Produkt nur dann in Verkehr gebracht werden darf, wenn die Sicherheits- und Gesundheitsschutz- Anforderungen erfüllt sind.

  

Konkretisiert werden die erwähnten Schutzziele und Forderungen in den harmonisierten und gelisteten EN-Normen. Auch international sind IEC- und ISO-Normen die Basis für die Zulassung in den einzelnen Ländern. Mehr dazu auf newapproach.org.

   

Wir beraten Sie umfassend bezüglich Normen und Richtlinen.
 
Dies schliesst auch die Unterstützung bezüglich Material- und Komponentenwahl, Komponentenprüfungen, Feldtests und Risiko- oder FMEA-Analysen ein. Unsere umfangreichen Prüf- und Testeinrichtungen stehen Ihnen auch für Voruntersuchungen zur Verfügung.

  

Zögern Sie nicht - nehmen Sie frühzeitig mit uns Kontakt auf.