Kontakt

Electrosuisse

Luppmenstrasse 1

8320 Fehraltorf

Tel. +41 44 956 11 11

Fax. +41 44 956 11 22

infoanti spam bot@electrosuisseanti spam bot.ch

NIN 2020

10.04.2019

Am 1. Januar 2020 tritt die überarbeitete Niederspannungs-Installationsnorm SN 411000 in Kraft.

NIN 2020

Die Niederspannungs-Installationsnorm SN 411000 (NIN) ist die wichtigste Norm für die Elektroinstallations-Branche in der Schweiz. Diese Verordnung regelt die Voraussetzungen für das Arbeiten an elektrischen Niederspannungsinstallationen (elektrische Installationen) und die Kontrolle dieser Installationen. Erstmals wurde die NIN 1997 herausgegeben und wird seitdem alle fünf Jahre erweitert und erneuert. Am 1. Januar 2020 tritt die überarbeitete Norm (NIN 2020) in Kraft. In der Schweiz ist das Gremium TK64 für die Inhalte der NIN zuständig. Es wird im Kapitel 41 (Schutz gegen elektrischen Schlag) eine Erweiterung geben. Der neue Teil 8 widmet sich dem Thema Energieeffizienz. Installationen sind nicht nur sicher für Personen und Sachen (Personen- und Brandschutz ), sondern sollen auch unter Berücksichtigung vom effizienten Energieverbrauch gebaut werden.