E-Mobilität – Der Antrieb der Zukunft – Electrosuisse
8. Juli 2021

E-Mobilität – Der Antrieb der Zukunft

Map, Broschüre und interaktives Tool

Electrosuisse hat zum Thema Elektromobilität eine Map, eine begleitende Broschüre und ein interaktives Tool zur Verknüpfung der beiden Elemente entwickelt. Die Map bietet strukturierte Informationen und ermöglicht so die einfache Anwendung abstrakten Wissens auf konkrete Fragestellungen.

Elf Unterkapitel zeigen auf, weshalb die Zukunft der Elektromobilität gehört: Es gibt keine Abgase, Lärmemissionen und Vibrationseffekte fallen weg. Zudem ist ein Elektroantrieb hinsichtlich Energiebedarf dreimal effizienter als ein konventioneller Antrieb. In Bremsphasen und beim Abwärtsfahren wird Energie zurückgewonnen. Schliesslich wird die Auswahl verfügbarer Fahrzeuge auf dem Markt immer grösser.

Die Gesamtbilanz der Umweltbelastung ist ab rund 10 000 km geringer als bei herkömmlichen Antrieben. Auch werden mit höchster Priorität Rohstoffe genutzt, welche ökologisch und sozial verträglich gewonnen werden.

Die stetig wachsenden Ladekapazitäten der einzelnen Fahrzeuge sowie ein immer dichteres Netz an Ladesäulen ermöglichen eine sorgenfreie Fahrt. Dabei kann bei Bedarf die Auslastung des Stromnetzes intelligent optimiert werden, was gerade bei Hausanschlüssen mit Ladebedarf für mehrere Elektrofahrzeuge ein Thema werden kann (Lademanagement). Ausserdem können Batterien von E-Mobilen einer zweiten Nutzung als Energiespeicher im Haushalt zugeführt und anschliessend rezykliert werden.

Einfach, günstig und effizient – so erklärt man den Antrieb der Zukunft!

So kommen Sie zu Ihrer Map.

Die Map und die Broschüre stehen Ihnen kostenlos zum Download zur Verfügung.

Im Shop finden Sie die Map und die Broschüre auch in gedruckter Form (kostenpflichtig).

Weiterführende Informationen bietet Ihnen das interaktive Tool.