Karriere – Kurse und Tagungen – Electrosuisse

Kurse und Tagungen

«Einfach spannender», sagen deine zukünftigen Arbeitskolleginnen und Arbeitskollegen im Bereich Weiterbildung über ihre Arbeit bei Electrosuisse. Wieso spannender? Das liest du hier:

Du begeisterst unsere Kunden mit deiner Erfahrung und deiner Fachkompetenz in unseren Fachkursen, mit Publikationen oder an Tagungen. Du bringst die Teilnehmenden auf den aktuellsten Stand der Technik, so dass sie das Gelernte im Arbeitsalltag umsetzen können.

Unser praxisnahes und breitgefächertes Angebot in der Elektrotechnik entwickeln wir stetig weiter und passen es den Bedürfnissen der Arbeitswelt an. Es gibt immer zu tun und bleibt spannend.

Das sagen zwei deiner möglichen künftigen Team-Kollegen über ihren Job bei der Electrosuisse:

Team-Kollege Beat

Das sagt Beat.

Team-Kollege Rolf

Das sagt Rolf.

Du willst mehr erfahren über uns und unsere Arbeit?

Dann schreibe uns doch einfach eine kurze E-Mail mit deinen Fragen. Wir freuen uns dir Auskunft zu geben.

Kontaktiere Beat: beat.keller@electrosuisse.ch

Kontaktiere Rolf: rolf.rothermann@electrosuisse.ch

Übrigens: Wir haben kürzlich eine Umfrage zur Arbeit bei Electrosuisse gemacht. Das sagt man über uns.

Ich finde die Arbeit sehr sinnstiftend! Wir sind unabhängig und dadurch glaubwürdig.

Ich hatte bisher keine Stelle, die mich fachlich derart herausgefordert hat wie diese hier. Es ist einfach grossartig.

Flexible Arbeitszeiten, Home-Office Möglichkeit, freie Gestaltung bei der Zeiteinteilung.

Die verschiedenen Herausforderungen und die lockeren Umgangsformen.

Die Unabhängigkeit der Electrosuisse und die Freiheit, die Kunden selber zu organisieren und den Zeitplan selber zu gestalten.

Hohe Fachkompetenz, flexible Arbeitszeiten, hoher Bekanntheitsgrad.

Technisch sehr interessantes Gebiet für einen Elektrotechnik-Ingenieur. Electrosuisse geniesst in der Schweiz ein grosses Ansehen. Viel Freiraum bei der Organisation der Arbeit.

Mehr
Mehr

Das ist Martin.

Er arbeitet als Projektleiter Weiterbildung. Er zeigt dir, wieso auch du bei uns arbeiten solltest.

Du merkst es. Wir möchten, dass du bei uns arbeitest.

Hier noch zwei, drei Benefits.

Du hast es dir verdient.

Wir finden, Beruf und Privatleben sollen vereinbar sein. Und deshalb hast du bei uns 6 Wochen Ferien inklusive betriebsfreie Tage.

Home-Office

Bei uns gibt es bis zu 2 Tage pro Woche Home-Office. Als Inspektorin/Beraterin oder Inspektor/Berater hast du deinen Arbeitsplatz zu Hause und beim Kunden.

Richtig durchschnaufen.

Wenn du mal eine Auszeit brauchst. Für den Nachwuchs, die Liebe oder für deine Abenteuerlust. Unbezahlter Urlaub ist möglich bei uns.

Dein Auto

Je nach Funktion erhältst du ein persönliches Fahrzeug: Elektro oder konventionell. Dieses kannst du auch privat nutzen. Ohne Wenn und Aber.

Weiterbildung? Noch so gerne.

Wir unterstützen dich grosszügig bei deiner Weiterbildung. Wir übernehmen z.B. die Kosten der Meisterprüfung oder Verpflichtungen des vorherigen Jobs.

Ein kleines Extra obendrauf.

Wir finden eine faire Entlöhnung wichtig und zeitgemäss. Zudem verteilen wir ⅓ des Gewinns unter allen Mitarbeitenden.

Für die Zukunft vorsorgen.

Auch uns ist deine Zukunft wichtig. Darum übernehmen wir sogar 60 % deiner Vorsorge.

Wenn es mal ernst wird.

Weil man im Leben nicht alles voraussehen kann, zahlen wir dir eine Unfall-Spitalzusatzversicherung. Du partizipierst nur mit symbolischen CHF 5 pro Monat.

Bequem von A nach B.

Für alle Reisen sitzt du im Zug in der 1. Klasse. Und: Das Halbtax-Abo schenken wir dir sowieso.

Komfortabler Standort.

Am Standort Fehraltorf bieten wir dir kostenlose Parkplätze, ein Personalrestaurant und Duschmöglichkeit.

Habla español?

Wenn nicht, dann kannst du bei uns gratis eine beliebige Sprache mit unserem Online-Tool erlernen.

Alle Jobs im Berufsfeld Kurse & Tagungen